Leitung Kindergarten

Für unsere Kita „Kleine Strolche“ in Probstzella OT Marktgölitz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kita-Leitung, gerne mit Hochschulabschluss und/oder mehrjähriger Berufserfahrung.

Aufgaben

  • Inhaltliche und organisatorische Arbeit der Kindertageseinrichtung
  • Umsetzung des Thüringer Bildungsplans bis 18 Jahre
  • Einhaltung aller für den Betrieb der Einrichtung geltenden Rechtsvorschriften
  • Steuerung der Arbeitsabläufe
  • Betriebs- und Personalführung
  • Konzeptionsentwicklung
  • Qualitätssicherung und -entwicklung
  • Elternarbeit
  • Zusammenarbeit im Sozialraum
  • Öffentlichkeitsarbeit

Qualifikation/Voraussetzung

  • Staatlich anerkannte Kindheitspädagogen, Heilpädagogen, Sozialpädagogen/-arbeiter, Erziehungswissenschaftler, Diplompädagogen mit mehrjähriger Berufserfahrung oder staatlich anerkannte Erzieher mit Berufserfahrung
  • Spielen eines Instrumentes
  • Identifikation mit dem Leitbild der Volkssolidarität
  • Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit, Offenheit und Kontaktfreudigkeit
  • selbständiges Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten Ihnen

  • Bezahlung nach Tarif (PATT)
  • ständige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Prämiensystem für Sonderleistungen
  • eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem offenen und kommunikativen Team

Sie können sich mit diesen Anforderungen identifizieren und suchen eine spannende Herausforderung? Dann freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen.
Ihre aussagekräftige Bewerbung können Sie gerne online per Mail oder alternativ auch per Post mit Angabe einer E-Mail-Adresse an folgende Adresse senden:

Volkssolidarität Kinder- und Jugendwerk Thüringen gGmbH, Gustav-Weißkopf-Straße 3-7 (Haus 5) in 99092 Erfurt

Erzieher/in oder Heilerziehungspfleger/in

Job als

Erzieher/in oder Heilerziehungspfleger/in

Ort

  • Markgölitz unbefristet sofort

Aufgaben

  • Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder nach dem Thüringer Bildungsplan für Kinder bis 18 Jahre unter Berücksichtigung der Inhalte der pädagogischen Konzeption des Hauses und der Trägerkonzeption
  • Mitverantwortung für einen reibungslosen Betriebsablauf der Einrichtung
  • Wahrnehmung der Fürsorge- und Aufsichtspflicht
  • tägliche Verwaltungsarbeit für die Gruppe (Anwesenheitsführung, Essensmeldung etc.)
  • Integration der Kinder in die Gruppe und Berücksichtigung individueller Besonderheiten (ggf. Einzelintegration)
  • Dokumentationserstellung und Elternarbeit

´

Qualifikationen und Voraussetzungen

  • Staatlich anerkannte/r Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in
  • Spielen eines Instrumentes
  • Identifikation mit dem Leitbild der Volkssolidarität
  • Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit, Offenheit und Kontaktfreudigkeit
  • selbständiges Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten Ihnen

  • Bezahlung nach Tarif
  • ständige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Prämiensystem für Sonderleistungen
  • eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem offenen und kommunikativen Team

Sie können sich mit diesen Anforderungen identifizieren und suchen eine spannende Herausforderung? Dann freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen.