Geschäftsführer (m,w,d)

Die Volkssolidarität Regionalverband Oberlande.V. beabsichtigt zum 01.05.2022 die Stelle des/der Vereinsgeschäftsführers/in {m/w/d) neu zu besetzen.

Anforderungen an den/die Bewerber/in:

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder Sozialmanagement
  • Erfahrungen in der Leitung sozialer Dienstleister
  • fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht Führungs- und Leitungskompetenzen
  • absolute Zuverlässigkeit und hohes Engagement
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • sehr gute analytische, strategische und kommunikative Fähigkeiten

Aufgabenprofil:

  • Gesamtverantwortung für die Leitung der operativen Geschäftstätigkeit
  • strategische und organisierte Ausrichtung des Vereines in Zusammenarbeit mit dem Vereinsvorstand
  • Personalverantwortung
  • Budgetverhandlungen mit Kostenträgern
  • wirtschaftliche Führung des Vereines als sozialer Dienstleister Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit

Wir bieten:

  • erfolgreiches Sozialunternehmen mit 145 Mitarbeitern und 1.000 Mitgliedern
  • Möglichkeit des eigenverantwortlichen Arbeitens mit weitreichenden Entscheidungskompetenzen
  • leistungsgerechte, am Tarif orientierte Bezahlung und Sonderzahlungen
  • flexible Arbeitszeit

Bewerbungen richten Sie bitte auf dem Postweg oder per E-Mail mit aussagefähigen Unterlagen an

Volkssolidarität Regionalverband Oberlande.V.

Hofer Straße 7

07907 Schleiz